© Rhinosafaris 2018 - Alle Rechte vorbehalten

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon

Sambia für Abenteurer

9 Übernachtung in handverlesenen, komfortablen Gasthäusern und Lodges

maximal 6 Teilnehmer

an/ab Lusaka - Samiba

Juli bis Oktober

Die Fotosafari Sambia: Eine imposante wie atemberaubende Reise

Sambia gilt mit seinen abgelegenen Wildnis Gebieten, überwältigenden Landschaften, wildlebenden Tieren und gutherzigen Menschen bei Afrika-Kennern als absoluter Geheimtipp. Unsere 10tägige Fotosafari Sambia bringt uns zu 2 der schönsten Nationalparks des Landes - South Luangwa und Lower Zambezi Nationalpark. Abwechslung bringen uns die weltberühmten Victoria Falls in Livingstone.

REISEVERLAUF

1. - 4. Tag

In Lusaka angekommen, bringt dich eine kleine Chartermaschine nach Mfwue, unweit des Südluangwa Nationalparks. Die Mitarbeiter der Kafunta River Lodge, wo unsere Fotosafari Sambia ihren Anfang nimmt, erwarten dich bereits am Landeplatz. Auf der Fahrt zur Lodge könnt ihr schon die ersten Tiere sehen.

2 Nächte verbringen wir in der komfortablen Kafunta River Lodge, die in einem Uferwald am Luangwa-Fluss liegt. Die privaten Chalets sind geschmackvoll im afrikanischen Stil eingerichteten und auf erhöhten Holzplattformen gebaut. Vom Lounge- und Essbereich aus kann man Wildtiere im Luangwa-Fluss und den angrenzenden South Luangwa Nationalpark beobachten.

Die Kafunta River Lodge verfügt über ein eigenes Floss. Die abenteuerliche Flussüberquerung bringt uns auf unserer Fotosafari Sambia in die abgelegeneren Gebiete des South Luangwa National Park.

Unsere nächste Unterkunft liegt im etwa 3 Stunden südlich der Kafunta River Lodge gelegenen Kafunta Island Bush Camp. Das authentische sambische Bush Camp befindet sich unter dem kühlen Schatten alter Mahagonibäume am Ufer des Luangwa Flusses. Fernab ausgetretener Pfade in absoluter Einsamkeit erlebst du hier unberührte Wildnis- und Walking-Safaris im Herzen des South Luangwa Nationalparks.

Das Island Bush Camp besteht aus 5 Buschchalets, die geschmackvoll im einfachen, schicken Buschstil eingerichtet sind und einen atemberaubenden Blick auf den Fluss bieten. Jedes Chalet verfügt über ein eigenes ‚Open-Air‘ Bad mit Spültoiletten und praktischer Eimerdusche, die einmal täglich mit heißem Wasser gefüllt wird.

5. - 7. Tag

Von Mfuwe aus fliegen wir mit einer Chartermaschine die kurze Strecke in den Lower Zambezi Nationalpark. Hier liegt mitten im unberührten afrikanischen Busch am nördlichen Ufer des Sambesi das nächste Ziel auf unserer Fotosafari Sambia, das Baines River Camp.​

Diese authentische Lodge im Kolonialstil wurde nach dem berühmten Künstler und Entdecker Thomas Baines benannt. Sie bietet eine Vielzahl von Safari-Aktivitäten zu Wasser und zu Land in und um den Lower Zambezi National Park an.

Jedes der komfortabel eingerichteten Safari-Chalets hat von einer privaten Veranda direkten Blick auf den mächtigen Sambesi.

Im zeitlosen Afrika gibt es keine festgelegten Essenszeiten. Frühstück, Brunch und Mittagessen sind eine zwanglose Angelegenheit, die in Camp, am Fluss oder im Busch zubereitet werden und auf unsere Safari-Aktivitäten und persönlichen Vorlieben zugeschnitten werden.

Das Gebiet um die Lodge beherbergt eine groβe Anzahl an Raubtieren einschließlich der gefährdeten afrikanischen Wildhunde, Löwen und Leoparden. Der Lower Zambezi National Park, der als "romantischste Wildnis Afrikas" bezeichnet wird, vereint eine Vielzahl von verschiedenen Lebensräumen. Flussvegetation, Leadwood-Wäldern und Savannenebenen.


Die meisten Wildtiere reagieren auf Boote entspannter als auf Fahrzeuge. So können wir uns auf einer Boots- oder Flusskreuzfahrt den Tieren viel besser nähern. Einmalige Beobachtungs- und Fotografiemomente können wir so auf unserer Fotosafari Sambia erleben.

8. - 9. Tag

Vom Lower Zambezi fliegen wir nun nach Livingstone, wo wir 2 Nächte in der Victoria Falls Waterfront verbringen, nur ca. 10 km von den mächtigen Victoria Falls entfernt.


In der Umgebung kannst du verschiedene Aktivitäten wie Angeln und Kanufahren unternehmen. Unsere Fotosafari Sambia wird mit den weltberühmte Victoria Falls gekrönt und eine Erkundung der imposanten Wasserfälle darf auch keinen Fall fehlen.

Unsere Lodge verfügt über 2 Swimmingpools, einen herrlichen Garten und einem Restaurantbereich mit großer Terrasse, von der aus du direkten Blick auf den Fluss hast.

10. Tag

Gemütlich frühstücken wir gemeinsam ein letztes Mal unter der Sonne Afrikas. Lass deine Eindrücke noch einmal revue passieren und genieße die letzten Momente unserer Fotosafari Sambia.


Ein Transfer bringt dich danach zum Flughafen nach Livingstone. Von dort geht der Flug zurück nach Lusaka zu deinem Anschlussflug nach Europa.

TERMINE UND PREISE

9 Übernachtung in handverlesenen, komfortablen Gasthäusern und Lodges

maximal 6 Teilnehmer

an/ab Lusaka - Samiba

Juli bis Oktober

Abreise Termine

18. Juli 2019

11. August 2019

5. September 2019

10. Oktober 2019

Preis pro Person

€ 8750,- pro Person im Doppelzimmer

€ 9450,- pro Person in Einzelzimmer

 

Preis für deutschsprachigen Guide auf Anfrage